PK Coaching GmbH

Ihr Athletiktrainer

Allg. Geschäftsbedingungen


Besten Dank für die Kenntnisnahme unserer Bedingungen.


1.     Allgemeine Bestimmungen

Die von PK Coaching GmbH angebotenen Dienstleistungen dienen der Gesundheitsförderung oder Leistungssteigerung und dürfen nicht als Therapie verstanden werden. 


2.     Preise und Zahlungsbedingungen

Die Preise werden dem Kunden in einer individuellen Offerte unterbreitet und entsprechen dem Aufwand für Trainingsplanung, Trainingsdurchführung, Spesen und allfälligen Zusatzkosten. Für Einzeltrainings und -Beratungen wird der generelle Stundenansatz von CHF 180.00 (inkl. 7.7% MwSt.) verrechnet. Detaillierte Preise für andere Dienstleistungen (z.B. Trainingsplanung) können jederzeit der offiziellen Webseite www.pkcoaching.ch entnommen werden. Der Rechnungsbetrag wird entsprechend der Offerte monatlich in Rechnung gestellt und ist netto zahlbar innert 30 Tagen


3.     Haftung und Versicherung

Die Haftung für Schäden jeglicher Art im Zusammenhang mit Dienstleistungen von PK Coaching GmbH, wird ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des Kunden.


4.     Vertragsabschluss

Mit der Vereinbarung eines Trainings werden die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Mit der Zusage akzeptiert der Kunde auch das ihm offerierte Entgelt für die Summe der Dienstleistungen.


5.     Abmeldung von Terminen

Der Kunde hat das Recht, bis 24 Stunden vor Beginn eines gebuchten Trainings von diesem kostenfrei zurückzutreten. Ansonsten wird das Training vollumfänglich verrechnet. PK Coaching GmbH, behält sich vor, ein Training in Notfällen kurzfristig abzusagen. Wir sind bemüht, das Training in einem solchen Fall schnellstmöglich nachzuholen. 


6.     Stellvertretung

PK Coaching GmbH behält sich vor, eine Stellvertretung für die Erbringung der Dienstleistung zu ernennen. Daraus entsteht kein Anspruch auf eine anteilige oder vollumfängliche Erstattung des Trainingsentgelts.


7.     Diverses

Während eines laufenden Vertrages besteht keine Möglichkeit des Rücktritts. Sollte ein Vertrag aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht eingehalten werden können, so wird die Vertragslaufzeit entsprechend verlängert, beziehungsweise auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.


8.     Gerichtsstand

Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Brüttisellen.


letzte Aktualisierung: 27. Dezember 2018.